Der Zweck dieser Datenschutzerklärung ist es, Sie darüber zu informieren, wie wir die über unsere Website oder unseren Blog (im Folgenden: Website) bereitgestellten personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und schützen und frei entscheiden zu können, ob Sie möchten, dass wir sie verarbeiten. 
Der Besuch dieser Website bedeutet nicht, dass der Nutzer zur Angabe von Informationen verpflichtet ist. Für den Fall, dass der Nutzer personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, werden die auf dieser Website gesammelten Daten jederzeit fair und rechtmäßig behandelt, vorbehaltlich der Grundsätze und Rechte, die in der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU) 2016/679 (RGPD) und dem Organgesetz zum Schutz personenbezogener Daten und zur Gewährleistung digitaler Rechte, LOPD 3/20018, festgelegt sind.

Daten des Verantwortlichen

MILAN CLASSIC, S.A.
CIF/NIF:A02152510
P.I. El Mugrón III Phase - C/ Ronda Sur, 27-29, 02640, Almansa (Albacete) Spanien.
info@sanchoboots.online
Eingetragen im Handelsregister von Albacete, Band 285, Buch 49, Folio 152, Abschnitt 8, Seite 965

Verarbeitung personenbezogener Daten

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und in die entsprechende Verarbeitungstätigkeit unseres Unternehmens einbezogen.
Wir fordern diese wesentlichen Daten an, um Ihrer Anfrage nachzukommen, zu fakturieren, wenn Sie einen Kauf oder Vertrag abschließen oder das Verhältnis zu Ihrer Person auf Wunsch aufrecht erhalten oder wenn wir verpflichtet sind, Dienstleistungen und/oder Einkäufe auf dieser Website zu erbringen.

Zweck

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfragen verarbeitet.
Wir versenden keine Werbung ohne die vorherige Zustimmung des Nutzers.

Legitimation

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf der Grundlage der folgenden Grundlagen:
  • Informationen anfordern, sich um eine Stelle bewerben und/oder unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen und/oder Produkte kaufen.
  • Kostenlose, spezifische, informierte und unmissverständliche Einwilligung, da wir Sie über diese Datenschutzerklärung informieren, die Sie nach dem Lesen und wenn Sie zustimmen, durch Ankreuzen der dafür vorgesehenen Felder akzeptieren können.
Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und Ihre Einwilligung widerrufen.

Sicherheitsmaßnahmen

Unser Unternehmen hat alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um die verarbeiteten personenbezogenen Daten zu schützen und deren Verlust, Diebstahl oder unbefugte Nutzung zu verhindern.
Diese Maßnahmen werden in unseren Kontrollen zur Einhaltung spezifischer Vorschriften regelmäßig überprüft.

Aufbewahrung der Daten

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es zur Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben werden, und zur Bestimmung der daraus resultierenden Verpflichtungen erforderlich ist.
Im Falle von Bewerbungen werden sie maximal ein Jahr lang aufbewahrt oder bis der Interessent uns auffordert, seine Daten zu löschen.

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht zu erfahren, ob unsere Gesellschaft Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet; daher haben Sie das Recht, auf Ihre Daten zuzugreifen, sie bei Unrichtigkeiten zu korrigieren oder deren Löschung zu verlangen, wenn die Daten nicht mehr benötigt werden.

Sie können Ihr Recht auf Einschränkung oder Übertragbarkeit auch ausüben, wenn Sie es für zweckmäßig halten, und dazu können Sie es schriftlich an unsere Gesellschaft per E-Mail an info@sanchoboots.online senden und eine Kopie Ihrer ID beifügen, um Sie zu identifizieren.

Wenn Sie Anregungen oder Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie sich hier an unsere Datenschutzberater wenden.

Wenn Sie einen Anspruch auf Verständnis dafür erheben möchten, dass Ihre Rechte verletzt wurden, können Sie dies bei der spanischen Datenschutzbehörde tun.

Erstellung von Profilen

Wir erstellen keine Profile mit Ihren personenbezogenen Daten, aber wenn Sie dies tun, werden Sie informiert und um Erlaubnis gebeten.
Ebenso haben Sie das Recht, dieser Art der Verarbeitung jederzeit zu widersprechen.
 
 
Übertragung von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an andere Länder oder Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung.
Im Falle des Kaufs von Produkten oder der Anmietung von Dienstleistungen können Ihre personenbezogenen Daten an die Unternehmen weitergegeben werden, die für die Lieferung der gekauften Produkte oder die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich sind.
Unsere Bank wird Ihre Daten zur Verwaltung der Sammlung von Produkten oder Dienstleistungen sowie derjenigen, die mit der Verarbeitung beauftragt sind, die für die Ausführung von Verträgen und / oder Käufen erforderlich sind, kennen.
Im Falle von Transfers an andere Unternehmen oder in andere Länder werden wir Sie informieren und um Ihre vorherige Zustimmung bitten.

Soziale Netzwerke

Über unsere Website haben Sie Zugang zu unseren allen Nutzern frei zugänglichen sozialen Netzwerkseiten von Facebook. Auf diesen Websites können Nutzer sich kostenlos registrieren und uns folgen. Nutzer erfahren auf diesen sozialen Netzwerkseiten mehr über unsere Aktivitäten und Ansichten und haben Zugang zu Fotos und Videos. Nutzer dieser sozialen Netzwerkseiten sollten sich bewusst sein, dass diese nicht zur Website sanchoboots.online gehören und frei zugänglich, also für alle Personen sichtbar sind, die sie nutzen und dass für diese Inhalte die von Facebook festgelegten Datenschutzrichtlinien gelten. SANCHO BOOTS ist nicht der Inhaber der sozialen Netzwerkseiten.